Das Swing3. Erweitert die Stadtgrenze bis hinter den Horizont.

Ein Hollandrad steht nicht mehr nur für gemütliches Radeln durch die Stadt. Das Swing3 fährt hinaus auf Touren, über Berg und Tal. Das geschmeidige Fahrgefühl des kraftvollen Bosch Motors findet seine Vollendung in der feinfühligen Federgabel und der gefederten Sattelstütze. Und wie es sich für ein klassisches Hollandrad gehört, besitzt es passende Körbe für Lenker und Gepäckträger.

Swing3 von riese und müller bei Velo am ostbahnhof in münchen haidhausen

Transportkörbe

Praktisch, so ein perfekter Look.

 

Eigens für das Swing3 wurden die ideal passenden, optionalen Körbe mit Klicksystem entwickelt. Robust, wetterfest und im edlen Rattan-Look vervollständigen sie das Bild eines modernen Hollandrads. Der Frontkorb mit ca. 12 l Volumen kann mit bis zu 3 kg beladen werden. Die Gepäckträgerkörbe können rechts, links oder auf beiden Seiten gleichzeitig wie Packtaschen befestigt werden. So bleibt der Gepäckträger mit MIK-System weiterhin nutzbar. Ihr großes Stauvolumen von ca. 22 l wurde auf die Beladung mit Einkaufstaschen bis zu jeweils 7 kg ausgelegt.


Karbon-Riemenantrieb

Klassik trifft Moderne.

 

Der Karbon-Riemenantrieb bietet eine wunderbare Laufruhe und ist gleichzeitig wartungsarm und zuverlässig. Schmutz und Ölflecken wie bei Kettenantrieb gehören damit der Vergangenheit an.


Handling

Mit Sicherheit komfortabel.

 

Für den komfortablen und sicheren Alltagseinsatz sorgen Drehschaltgriff und die hydraulische Magura Felgenbremse. Ebenso zuverlässig steht Ihnen das serienmäßige Abus Rahmenschloss zur Seite.



Swing3 City bei velo am ostbahnhof in München haidhausen
Swing3 Urban  bei velo am ostbahnhof in München haidhausen
Swing 3 urban Rücktritt  bei velo am ostbahnhof in München haidhausen


Swing3 vario urban  bei velo am ostbahnhof in München haidhausen
Swing3 automatic  bei velo am ostbahnhof in München haidhausen